Nachruf

Wir Sängerinnen und Sänger des Sängerkreises Heiligenberg im Mitteldeutschen Sängerbund trauern um unser
 

Ehrenmitglied
Heinrich Kühlborn

*23.12.1935 † 14.09.2022

 
Im Sängerkreises Heiligenberg, wo er von 1994-2006 das Amt des stellvertretenden Kreisvorsitzenden bekleidete, hat er in besonderem Maße den Chorgesang gefördert.
Zudem war er im Männergesangverein 1896 Kirchhof von 1953 bis zu seinem plötzlichen Tod aktiver Sänger und hat den Verein von 1963 bis 2007 als Vorsitzender 44 Jahre maßgeblich geprägt. Im gemischten Chor der Sportgemeinschaft 09 Kirchhof galt er seit 1964 als treuer und immer zuverlässiger Sänger. Gleichermaßen lag ihm der Sängerbezirk Oberes Fuldatal sehr am Herzen, wo er von 1988 bis 2006 das Amt des Vorsitzenden inne hatte.
Durch sein immer freundliches und bescheidenes Auftreten war er beliebt und geachtet zugleich, was sich in zahlreichen Auszeichnungen widerspiegelt, die ihm im Laufe der Jahre zuteil wurden. So wurde er zur Würdigung vielfältiger und langjähriger ehrenamtlicher Leistungen mit dem Ehrenbrief des Landes Hessen sowie der Ehrenplakette der Stadt Melsungen ausgezeichnet. Der Mitteldeutsche Sängerbund verlieh ihm das Sonderehrenzeichen in Gold. Nach seinem Ausscheiden aus der aktiven Vorstandsarbeit wurde er 2006 zum Ehrenmitglied des Männergesangvereins 1896 Kirchhof, des Sängerbezirks Oberes Fuldatal und des Sängerkreises Heiligenberg ernannt.
Wir danken Heinrich Kühlborn für sein unermüdliches Wirken und werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.
 

Monika Asthalter
Vorsitzende des Sängerkreises Heiligenberg


Unsere Veranstaltungen 
finden unter Beachtung
der jeweils in Hessen geltenden
Corona-Regeln
statt!